DAS AUSFLUGSZIEL IN LOHBERG AM GROSSEN ARBER

Poitou-Esel – Equus africanus f.asinus

Zotteliger Riese aus Frankreich

Den großen Poitou-Esel mit seinem meist zotteligen Fell kennt man seit dem 10. Jahrhundert. Er wurde im Westen Frankreichs für die Feldarbeit und die Maultierzucht gehalten. Mit einem Gewicht von bis zu 450 kg ist der Poitou-Esel die schwerste Eselrasse der Welt. In der Größe wird er nur vom Katalanischen Riesenesel übertroffen. Der Poitou-Esel ist eine hoch bedrohte Rasse. Im Jahr 1978 gab es weltweit nur noch 44 Tiere. Da andere Rassen eingekreuzt wurden, ist die Zucht reinrassiger Poitou-Esel schwierig. Auch heute ist ihr Bestand noch gering, hat sich aber wieder leicht erholt.

Übrigens: Der Poitou-Esel hat bis zu 40 cm lange Ohren.

  • Esel wälzt sich – A. Baumeister
  • Der Luchs

    Der Luchs

    150 Jahre nach seiner Ausrottung finden sich Luchse im bayerisch-tschechischen Grenzgebirge.
    Erfahren Sie hier mehr …

  • Familienfreundliche Eintrittspreise

    Alle Preise im Überblick …

    Erwachsene
    Kinder (4 – 16 Jahre)
    Kurkarteninhaber
    Familien-Tageskarte
    Jahreskarte

    5,00 EUR
    3,00 EUR
    4,00 EUR
    12,00 EUR
    50,00 EUR

  • Der Weg zu uns

    Der Weg zu uns

    So kommen Sie am schnellsten zu uns nach Lohberg. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.
    Hier Anfahrt planen …